Skip to main content

✓ Reviews ✓ Ratgeber ✓ Wissenswertes ✓ Zubehör

Damastmesser Zubehör

Wer ein qualitativ hochwertiges Damaszener Stahl Messer hat, oder gar ein richtiges Messerset, der muss einiges an Zubehör nutzen. Sowohl für die Pflege, als auch die Aufbewahrung der Damastmesser gibt es umfangreiches Equipment. So behalten Sie lange Freude an Ihren Klingen und können diese viele Jahre lang einsetzen.

Unsere Damastmesser Set Empfehlung

Stallion Damastmesser Messerblock 5er Set

269,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versand
Jetzt ansehen*

Ein Messerblock zur Aufbewahrung

Ein Messerblock darf in keiner gut sortierten Küche fehlen. Dieses Zubehörteil dient zur Aufbewahrung von Klingen – die Messer werden dabei mit der Klinge voran in den Block gesteckt, sodass der Griff in Richtung des Nutzers zeigt. Die Messer können somit sehr einfach herausgenommen werden und es besteht nicht die Gefahr, sich zu verletzten oder zu schneiden.

Ein Messerblock sollte möglichst aus weichem Kunststoff oder aber aus Holz sein. Billige Souvenir-Artikel in Form von Messerblock sind manchmal aus Edelstahl, um schön auszusehen – dieser harte Edelstahl verkratzt jedoch das Damastmesser und macht die Klinge stumpf. Messer aus Damaststahl sind relativ teuer und sollten deshalb auch sorgsam behandelt werden. Umso wichtiger ist es also, die Messer sorgsam und gut zu behandeln, bzw. aufzubewahren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=JeGXHMBSpDQ

Messerblöcke gibt es sowohl bereits fertig bestückt, als auch leer für eigene Klingen. Je nachdem, ob bereits Messer vorhanden sind oder ob noch weitere Klingen angeschafft werden sollen, kann der Nutzer einfach dementsprechend ein Produkt kaufen. Häufig empfiehlt es sich jedoch, ein einzelnes Messer aus Damaststahl von hoher Qualität zu kaufen und anschließend einen gesonderten Messerblock zu kaufen. Diese Kombination sorgt für die bestmögliche Qualität in der Küche.

[insertNormal]

Der Wetzstahl: Immer scharfe Klingen

Jede Klinge nutzt sich mit der Zeit ab und wird stumpf. Häufig denken unerfahrene Nutzer, dass Damaststahl ewig scharf bleibt – es kursiert immer wieder der Irrglaube, dass dies der mehrfach gefalteten Stahlschicht geschuldet ist. Dies ist jedoch nicht korrekt: Auch Damaszener Messer nutzen sich ab und werden stumpf, genauso wie alle anderen Messer für die Küche, die Jagd oder für das Outdoor Abenteuer.

123
Navaris Diamant Wetzstahl WMF Wetzstahl Spitzenklasse GRÄWE Profi Wetzstahl
Modell Navaris Diamant WetzstahlWMF Wetzstahl SpitzenklasseGRÄWE Profi Wetzstahl
Testergebnis

0%

- -
Preis

18,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versand

28,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versand

14,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versand
Jetzt ansehen* Jetzt ansehen* Jetzt ansehen*

Wer hier nicht jedes mal zum Messerschmied laufen möchte, der kann das Wetzen und Schärfen der Messer auch problemlos selbst übernehmen. Mit einem Wetzstahl klappt das Nachschärfen des Messer mit ein wenig Übung ganz von alleine. Wichtig ist, auf eine möglichst hohe Qualität und einen namhaften Hersteller des Wetzstahls zu achten.

Des weiteren muss der Umgang mit einem Wetzstahl geübt sein: Hier sollte man sich zunächst vom Messerschmied seines Vertrauens beraten lassen. Dieser erklärt dem Käufer auch gerne die Nutzungsweise des Wetzstahls. Wer hier auf den richtigen Winkel achtet und die Hände richtig zum Schleifen ansetzt, der kann in kürzester Zeit jedes Messer wie neu schleifen und schärfen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=WWbDpUco1oo